Neues von den „Wild Food Angels“

Vom 13.05.2017 bis zum 21.07.2017 fand in unserer Landeshauptstadt Schwerin die Aktionswoche gegen Alkohol statt.

Unsere Schülerfirma beteiligte sich erfolgreich am 18.05.2017 an der Gestaltung des Aktionstages „Alkohol? Nein, Danke!“ im Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“.

Der Trägerverbund II der Stadt Schwerin, die Landeshauptstadt Schwerin, die RAA und der IB von Schwerin sowie die Schweriner Sportjugend gestalteten dort vor Ort ein buntes Programm für etwa 300 Gäste. Es gab einen Rauschbrillenparcour, ein Trommel- u. Tanzprogramm, Info-Stände, ein Sportmobil mit verschiedenen Spiel-und Sportgeräten, alkoholfreie Cocktails, eine Malwand, eine Slack Line und es bestand die Möglichkeit, Tischtennis und Basketball zu spielen.

Wir acht „Wild Food Angels“ trafen uns an diesem Tag schon um 07:00 Uhr, denn wir hatten für das leibliche Wohl aller Anwesenden zu sorgen. Wir Schüler waren somit vom Unterricht befreit, gelernt haben wir an diesem Tag nicht im Klassenraum, sondern in der Praxis in unserer Schulküche! Unser Team belegte und garnierte 120 halbe Brötchen. Wir schmierten 30 Schwarzbrotstullen mit Erdbeerquark und weitere 30 Stullen mit Kräuterquark. Von uns wurden außerdem viele kleine Obstspieße hergestellt. Für den Nachmittag zauberten wir dann noch 160 Gemüsespieße mit Fleischklopsen. Dem Oberbürgermeister Herrn Dr. Rico Badenschier überreichten wir eine „Morgenmuffeltüte“ und unsere Präsentation. Er interessierte sich sehr für unsere Arbeit, da waren wir natürlich stolz.
Unsere gesunden Snacks fanden bei allen Gästen und den Veranstaltern sehr großen Anklang, das freut uns sehr. Uns hat der Einsatz sehr viel Spaß bereitet!

Eure „Wild Food Angels“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.