Theaterbesuch Klasse 7b

Am Dienstag, 22.01.2019, besuchte die Klasse 7b eine Theatervorstellung des Stücks „35 Kilo Hoffnung“ von Anna Gavalda in einer Bühnenfassung von Petra Wüllenweber im alten E-Werk am Pfaffenteich in Schwerin. Die Deutschlehrerin der Klasse, Frau Bremer, hatte sich für ein Kartenkontingent beworben und so kamen die Schülerinnen und Schüler kostenfrei in den Genuß der Theatervorstellung.

Inhaltlich geht es um Davy, ein 13-jähriges Mädchen, dass die 6. Klasse ihrer Schule besucht aber überhaupt keine Lust mehr auf Schule hat. Sie hat ein großes Talent für praktisches Arbeiten mit den Händen und möchte viel lieber anpacken. Im Laufe des Theaterstücks schafft sie es, sich durchzubeißen und ihren Zielen ein Stück näher zu kommen.

Diese Erfahrung war für unsere Schülerinnen und Schüler augenscheinlich spannend und hoffentlich auch inspirierend.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.