Sportfest – Schülerbeiträge

Am Montag, dem 27.05.2019, fand das Sportfest der 5. und 6. Klassen statt. Alle Schüler trafen sich um 7:15 Uhr an der Schule. Dann fuhren wir mit dem Bus ins Stadion am Lambrechtsgrund. Eröffnung fand um 8:00 Uhr statt. Zur Erwärmung liefen alle Schüler eine Runde.

Als erstes gingen wir zum Weitwurf. Dann legten wir eine kleine Trinkpaus ein. Etwas später gingen wir zum 50 Meter Lauf. Gleich danach sind wir zum Weitsprung gegangen. Danach haben wir uns gestärkt. Und dann mussten wir uns für den Staffellauf hinstellen. Beim Staffellauf hat unsere Klasse den ersten Platz erreicht. Dann gingen wir zum Abwerfballturnier gegen die 5a. Da verloren wir leider aber gegewn die 5d gewannen wir. Damit wurden wir dritter.

Dann warteten wir auf die Siegerehrung. Aus unserer Klasse gewannen leider nur Hysen und Toni eine Urkunde. Dann fuhren wir nach Hause.

 

Maja Voigt, Celina Schramke
Klasse 5b

 

Das Sportfest fand am Montag, den 27.05.2019 statt. Wir trafen uns um 7:15 Uhr an der Schule. Von dort fuhren wir zum Stadion „Am Lambrechtsgrund“. Das Sportfest begann um 8:00 Uhr.

Zuerst hielt Frau Schult die Eröffnungsrede. Danach wärmten wir uns auf, indem wir eine Stadionrunde (400 m) liefen. Unsere erste Disziplin war 50 Meter Lauf. Dort erreichte ich 9,0 Sekunden. Unsere letzte Einzeldisziplin war Weitsprung. Dort bin ich 3,23 m gesprungen.

Um 10:00 Uhr waren die Einzeldisziplinen beendet und wir fingen mit dem Staffellauf und dem Zwei-Felderball-Turnier an. Wir gewannen die Staffel und beim Zwei-Felderball wurden wir dritter. Zum Schluss fand die Siegerehrung statt. Danach fuhren wir zurück. Das war das Sportfest.

Lukas Rennert

 

Diese Texte entstanden in einer Vertretungsstunde im IT-Unterricht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.