Ausflugsfahrt nach Wolfsburg

Zum 20-jährigen Schuljubiläum der Regionalen Schule „Werner-von-Siemens“ Schwerin fuhren alle Klassen vom 5-10 Jahrgang mit ihren Lehrern, der Schulleitung und anderen Betreuern am 24.06.2019 bei schönstem Sonnenschein in die Autostadt nach Wolfsburg und verlebten einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Tag.

In verschiedenen Workshops konnten die Schüler vieles über Automobile lernen und durften auch selbst bastelnd tätig werden. Beispielsweise wurde in einem Workshop aus Draht, mit Hilfe eines Lötkolbens eine Modellautokarosserie gebaut. Diese bekam Räder und einen kleinen Solarmotor und konnte am Ende vor der Werkstatt in der Sonne getestet werden.

Den Schülern hat besonders das Basteln Spaß gemacht und dieser Ausflug wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.