Start in das zweite Schulhalbjahr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler/innen, liebe Kolleg/innen,

ein ereignisreiches erstes Schulhalbjahr liegt hinter uns. Gemeinsam wurden wir vor viele Herausforderungen und neue Situationen gestellt. Es verwundert daher auch nicht, dass die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in diesem Jahr eher unspektakulär von statten ging. Alle Zeugniskopien wurden bereits per Post verschickt. Die Originalausfertigungen der Zeugnisse befinden sich in der Schule und werden zum Beginn des Präsenzunterrichts an die Schüler/innen ausgeteilt. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Zeugnisse aus der Schule abzuholen. Bitte vereinbaren Sie dazu vorher telefonisch einen Termin im Sekretariat, um unnötige Kontakte zu vermeiden. Kommen Sie bitte nicht unangekündigt.

Nach den Winterferien findet für die 10. Klassen weiterhin der Präsenzunterricht nach dem ihnen bekannten Stundenplan statt.

Für die Klassenstufen 5 und 6 steht zudem die Notbetreuung weiter zur Verfügung. Im Folgenden finden Sie erneut die im Sekretariat vorzulegende Selbsterklärung für Eltern, die ihre Kinder in die Notbetreuung geben müssen.

Selbsterklärung Notbetreuung Kl. 5/6

Des Weiteren benötigen alle Schüler/innen aller Jahrgänge an ihrem ersten Präsenztag in der Schule die folgende, vollständig ausgefüllte und unterschriebene Gesundheitsbestätigung, welche vor Eintritt in das Schulgebäude vorgelegt werden muss:

Gesundheitsbestätigung für alle Schüler/innen ab dem 17. Februar 2021

Wir wünschen allen erholsame Winterferien und einen guten Start in das zweite Schulhalbjahr.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung der Werner-von-Siemens-Schule

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.