Wandertag Klasse 7 – 2017

Unser Wandertag im Zoo

Am Freitag, dem 29.09.2017 waren die Klassen 7b und 7c im Zoo. Ich war in der Mikroskopiergruppe und fand es richtig gut. Wir durften mit dem Fisch-Kescher kleine Tierchen fangen und sie dann mikroskopieren. Mein Partner und ich haben Wasserflöhe und Eintagsfliegenlarven gefangen. Als wir damit fertig waren durften wir uns im Zoo umsehen. Wir waren dann den Rest der Zeit an einem Spielplatz und haben uns amüsiert. Außerdem waren wir noch bei den Ziege und haben sie gefüttert.

Ich fand den Tag im Zoo cool und spannend.

Christian Skoryna Klasse 7c

Wandertag Klasse 9 – 2017

Besuch der Sternwarte Schwerin

Am 05.09.2017 hatten die Klassen 9a und 9b einen Wandertag zur Sternwarte. Um 08.30 Uhr trafen wir uns an der Straßenbahnhaltestelle Ostorf und gingen dann gemeinsam mit Frau Lichtenau und Frau Kanthak, den Faulen See entlang, zur Sternwarte. Nach ungefähr 15 Minuten kamen wir an der Sternwarte an, wo uns eine spannende Führung im Planetarium erwartete. Und tatsächlich, wir bekamen einen 1 ½-stündigen Vortrag über die Sterne und Planeten unseres Sonnensystems. So erfuhren wir beispielsweise, dass auf dem Planeten Jupiter Wirbelstürme existieren, die den bekannten Hurrikan Irma um das 50-fache übertreffen. Insgesamt bestand der Vortrag aus einer Videoshow mit Musik, die abwechslungsreich und sehenswert war.

Im Anschluss sind wir auf den Turm der Sternwarte gestiegen. Dort sahen wir ein riesiges Teleskop, mit dem man nachts die Sterne beobachten kann, aber nicht nur das, auch tagsüber kann man schwarze Flecken auf der Sonne sehen, die man mit bloßem Auge nicht erkennen kann. Außerdem konnten wir vom Turm aus die schöne Aussicht über unsere Stadt Schwerin genießen.

Nach einer kleinen Frühstückspause, in der sich alle stärkten, wanderten wir gemütlich durch den altbekannten Schlossgarten zum Marienplatz, auf dem wir uns mittags verabschiedeten.

Jugend trainiert für Olympia – Kreisfinale Fußball –

Am 11.10.2017 kämpften zwei Mannschaften unserer Schule um den Einzug in das Regionalfinale der WK IV im Fußball. In jeweils vier Technikübungen und hart umkämpften Spielen konnten unsere Teams durch ein gutes Zusammenspiel und mannschaftliche Geschlossenheit überzeugen. Bei Nieselregen und herbstlichen Temperaturen erreichten unsere Fußballer einen 5. und 2. Platz. Trotz des knapp verpassten Einzugs in die nächste Runde, hatten alle Beteiligten viel Spaß und freuen sich auf einen neuen Versuch im nächsten Jahr.

Wandertag Klasse 5 – 2017

An einem sonnigen Herbsttag machten sich die neuen 5. Klassen der Werner-von-Siemens-Schule auf den Weg um den Faulen See. Mit einem Punktezettel und einem Stift in der Hand mussten die Schülerinnen und Schüler bei diesem Wandertag verschiedene Stationen absolvieren. Aufgaben aus dem sportlichen und naturwissenschaftlichen Bereich standen neben dem Kennenlernen im Vordergrund.

Projektwoche Klasse 6 – 2017

Die Schüler der 6. Klassen beschäftigten sich während der Einführungswoche des Schuljahrs 2017 / 2018 mit einem Projekt zum Thema Honigbiene. Im Freilichtmuseum Mueß hatten sie die Gelegenheit unter Anleitung eines Imkers näheres über Bienen zu erfahren.

Sie erfuhren u. a. viel zum Thema Arbeitsteilung im Bienenstaat, wie Honig produziert wird und wie die Bienen eine Innentemperatur von über 30 Grad in ihrem Bienenstock sicherstellen, auch wenn es draußen viel kühler ist.

Viele dieser Details konnten an den folgenden Tagen produktiv bei der Erstellung von interessanten Lernplakaten in der Schule genutzt werden. Die Ergebnisse wurden im Fach Biologie präsentiert und brachten den Schülern erste gute Noten ein.